Elternarbeit

Zielsetzung und Stellenwert

Ein wichtiges Ziel ist es, dass sich die Eltern in unserer Einrichtung wohl fühlen und wir ein vertrauensvolles Verhältnis zueinander aufbauen. So ist eine gute Basis geschaffen, um im ehrlichen Austausch miteinander zu stehen und sich eine gegenseitige Wertschätzung entgegen zu bringen.

Art der Elternarbeit

Bei Festen und Feiern, sowie bei Projekten haben die Eltern die Möglichkeit, uns zu unterstützen. Wir sind dankbar für Kuchenspenden an Festen sowie für tatkräftige Hilfe bei Auf- und Abbauarbeiten.

Des Weiteren haben die Eltern die Möglichkeit, sich in den Elternbeirat wählen zu lassen. Dieser ist das „Sprachrohr“ zwischen Eltern und Erziehern. Er trifft sich in regelmäßigen Abständen mit der Kitaleitung und weiteren Erzieherinnen, um sich über Wünsche, Anregungen, Ideen, Bedürfnisse und Interessen auszutauschen.

Formen der Elterngespräche

Im Erstgespräch erhalten Eltern Information über die Eingewöhnung ihres Kindes in unserer Einrichtung. Eventuelle Fragen, Wünsche oder Bedenken dürfen hier gerne angesprochen werden.

Nach erfolgreicher Eingewöhnung folgt das Reflexionsgespräch. In diesem Gespräch findet eine detaillierte Reflexion der Eingewöhnung statt.

Tür- und Angelgesprächen sind bei uns jederzeit möglich. Darüber hinaus bietet die Kitaleiterin regelmäßig Sprechstunden an.

Wenn das Kind vom U4- in den Ü4-Bereich wechselt, findet ein Übergangsgespräch statt. Hier werden die Eltern darüber informiert, welche Neuerungen der Wechsel mit sich bringt.

Um den Geburtstag des Kindes herum findet ein Entwicklungsgespräch statt, um die Eltern über den aktuellen Entwicklungsstand ihres Kindes zu informieren.

Wenn seitens der Eltern oder der Erzieherinnen Gesprächsbedarf besteht, vereinbaren wir unabhängig von den festgelegten Gesprächen flexibel Termine.

Im letzten Drittel der Kindergartenzeit laden wir die Eltern für ein Abschlussgespräch ein. Die gesamte Kitazeit des Kindes wird noch einmal betrachtet und für die Schule wünschen wir alles Gute.

Elternabende

Elternabende sind ein fester Bestandteil unserer Arbeit. Der erste Elternabend ist ein Informationsabend, an dem die Eltern die Einrichtung  sowie das Eingewöhnungsmodell kennen lernen. Des Weiteren finden Elternabende zu verschiedenen Themen statt, wie z. B. Bewegungskita, gesundes Frühstück usw.